Dackel markiert in der Wohnung

"Wir haben zwei Rauhaar Dackel. Die Hündin ist kastriert und die Ceffin im Haus.

 

 

Der Rüde fängt seit kurzer Zeit an, alles zu markieren. Heute war es mein Bett! Unsere Überlegung ist nun, ihn auch kastrieren zu lassen. Wir wissen aber nicht, ob das anpinkeln dann aufhört."

 

Christine F. mit Rauhaar Dackel Luka (2 Jahre alt)

 

Unsere Expertin: Probieren Sie zunächste eine chemische Kastration!

 

Ihre Überlegung, Luka kastrieren zu lassen finde ich gut. Sollte er sich draußen unauffällig Verhalten und relativ wenig auf sexuellen Stress hindeuten, dann würde ich Ihnen zunächst mal eine chemische Kastration empfehlen um zu schauen, ob sich Luka´s Verhalten ändert. Bitte sprechen Sie dies mal mit Ihrem Tierarzt durch. Die chemische Kastration hat zum Vorteil, dass der Hund noch nicht endgültig kastriert wird, falls man merken sollte, dass sich sein Verhalten nicht auf die Hormone zurückzuführen ist. Diese Methode ist auch für Hundebesitzer zu empfehlen, die sich nicht trauen, den Schritt zur Kastration in Angriff zu nehmen.

 

Viel Erfolg!

 

Liebe Grüße

 

Bettina Baumgart