Abrufen unter Ablenkung klappt nicht

"Ich habe einen 1 Jahr alten Labradorrüden. Er kennt den Grundgehorsam, also Sitz, Platz, Fuß, Hier, es funktioniert auch gut, außer...

 

 

...die Ablenkung ist zu groß (also damit meine ich andere Hunde, Wildspur ect.). Dann kennt mein Hund das Kommando 'Hier' meist überhaupt nicht mehr. Er kommt schon, allerdings nicht sofort, sondern wenn er den anderen Hund begrüßt, oder dem Hasen kurz nachgerannt ist. Ich bin ratlos was ich noch tun kann, denn ich übe wirklich bei jedem Spaziergang. Danke für ihren Rat!"

 

Birgit S. mit Labrador Luka (1 Jahr alt)

 

Unsere Expertin: Üben Sie mit Schleppleine!

 

Das Verhalten Ihres Hundes ist für sein Alter nicht untypisch, was natürlich nicht bedeutet, dass es von Ihnen zu akzeptieren ist. Es für die Beziehung zu Ihrem Hund jetzt wichtig, dass er mit seinem Verhalten nicht zum Erfolg kommt. Nehmen Sie in dieser Phase jetzt eine Schleppleine, damit Sie ihn kontrollieren können und er nicht das macht, was er möchte. Diese Phase geht vorbei und wenn Sie weiterhin konsequent mit ihm trainieren, dann wird er immer abrufbarer werden.

 

Liebe Grüße und viel Spaß!

 

Bettina Baumgart