Herzrasen beim Autofahren

"Wir sind heute von einer Reise zurück gekommen (circa 300 Kilometer) und meine 3 Jahre alte Labradordame hat während der Autofahrt angefangen sehr schnell und stark zu hecheln und ihr Herz hat gerast.

 

 

Meine Frage lautet jetzt, wovon könnte es abhängen? Sie ist schon öfters mit dem Auto auf Reisen gewessen, meist über 1000 Kilometer und sowas ist nie vorgekommen. Sie ist auch nicht alleine im Auto, denn meine 5 Jahre alte Labradordame ist immer dabei."

 

Johanna W. mit Labrador-Hündin Bella (3 Jahre alt)

Unsere Expertin: Beobachten Sie Bella erst einmal weiter!

 

Es gibt mal Reisen, bei denen sich Hunde nicht wohl fühlen. Beobachten Sie Bella. Sollte Sie jetzt beim Autofahren regelmäßig Probleme bekommen, dann sollten wir uns Gedanken machen, was Bella am Autofahren stört. Sollte es einmalig bleiben, dann können wir beruhigt davon ausgehen, dass es sich um einen Einzelfall handelte, bei dem es Bella vielleicht auch einfach nur körperlich nicht gut gegangen ist.

 

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

 

Bettina Baumgart