"Hund-Deutsch / Deutsch-Hund" von Martin Rütter

Das ultimative Übersetzungsbuch für Hundefreunde

 

„Ja, sprech' ich denn eigentlich Chinesisch?!“ Diese und andere verzweifelte Ausrufe hört man zuweilen von geplagten Hundehaltern, wenn in der Mensch-Hund-Beziehung die „Gesamtsituation“ mal wieder eher unbefriedigend ist und man sich von Herzen einen beflissenen Dolmetscher wünscht. Als Hundehalter hat man wirklich nicht viel zu lachen. Manchmal aber eben doch!

 

 

Dann wird aus dem leicht verbitterten Zug um die Mundwinkel plötzlich ein ertapptes, danach ein amüsiertes und schließlich ein optimistisches Lächeln; aus dem unterdrückten vor-sich-hin-Grummeln ein erheitertes Glucksen und letztlich ein freudestrahlendes Lachen.


Verantwortlich für diese erstaunliche Gemüts-Veränderung ist Martin Rütter, der längst dafür bekannt ist, dass er fließend „Hund“ spricht. Dass er über einen comedyreifen Humor verfügt, konnte man anhand seiner TV-Sendungen bereits erahnen.

 

Hunde-Profi Martin Rütter beweist verborgenes Comedy-Talent

 

Den Beweis für dieses verborgene Talent tritt der Hundeprofi jetzt aber mit einem Übersetzungsbuch der besonderen Art an: "Hund-Deutsch/Deutsch-Hund".


Hundefreunde kennen von Martin Rütter bereits einige fundierte Sachbücher, doch ein satirisch-lehrreiches Übersetzungsbuch, das ist neu. Im Stil von „Frau-Deutsch“ und „Chef-Deutsch“ präsentiert der Langenscheidt-Verlag jetzt in Kooperation mit Martin Rütter das ultimative Hunde-Übersetzungsbuch.


In dem knapp 130 Seiten starken Büchlein findet der hundebegeisterte Leser mal ausnahmsweise keine Ermahnungen, Anweisungen oder Appelle. Martin Rütter – und seine Co-Autorin, Hündin Mina – halten Hundehaltern statt dessen einen ironisch-heiteren Spiegel vor und zeigt: Hundefreunde brauchen vor allem Eines - nämlich Humor!

 

Hunde-Profi Martin Rütter nimmt Hunde und Menschen unter die Lupe

 

Gleich, ob Anschaffung, Alltag oder Erziehung - der Hunde-Profi zeigt pointiert all die Raffinessen, Tricks und Schlichen unserer Hunde auf. Dabei vergisst er nicht, auf den individuellen Charakter und den persönlichen Stil der kleinen, aberwitzigen Manipulationen der knopfäugigen Vierbeiner einzugehen. Aber natürlich wird auch die oft sehr rätselhafte Kommunikation der Hundefreunde untereinander genauestens unter die Lupe genommen.

 

In kleinen, leicht und vergnüglich zu lesenden Episoden führen Martin Rütter und Mina durch die Welt der Hunde: vom ultimativen Test „Sind Sie ein Hundemensch?“ über Tagebucheinträge sehr liebenswürdiger Hundepersönlichkeiten („Golden Retriever: 7:00 Uhr SUUUUPER! Gassi gehen! Das mag ich am Liebsten! 8:00 Uhr SUUUUPER! Futter! Das mag ich am Liebsten! 9:30 Uhr SUUUUPER! Eine Spazierfahrt! Die mag ich am Liebsten!“) bis hin zu berühmt-berüchtigten Hundehalter-Sprüchen ("Der tut nix!"), Verständnis-Tipps für die raffinierte Hundesprache und kompetenten „Ratschlägen“, wie man seinen Hund unter Garantie völlig verziehen kann.

 

Hund - Deutsch / Deutsch Hund ist ein erfrischend anderes Hunde-Buch

 

Diese sympathisch-andersartige Herangehensweise wirkt sofort: sie entkrampft, wischt Hundehalter-Frustration jeglicher Art beiseite und plädiert auf erfrischende Art für gesunden Menschenverstand und eine gehörige Portion Humor und Gelassenheit in der Hundehaltung. Da fällt es auch direkt viel leichter, das eigene Verhalten doch einmal kritisch zu hinterfragen und sich großmütig einige klitzekleine Fehlerchen einzugestehen...


Abwechslungsreich, interaktiv, lehrreich und witzig – ein überraschend anderes Buch für Hundehalter mit Sinn für Humor.