Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_query(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 170 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_query(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 170 Stadthunde-Blog 24.05.10 - Auf 'Doc' Seeburg ist Verlass! | Stadthunde.com Hunde-Community

Stadthunde-Blog 24.05.2010

Auf 'Doc' Seeburg ist Verlass!

Chris und Jule verbrachten einen entspannten Feierabend am Hundestrand - dann der Schreck: Jule humpelte plötzlich, jämmerlich winselnd, ihre Pfote war blutüberströmt. Ein Glück nur, dass auf unseren Dr. Seeburg Verlass ist.

 

Unser Online-Tierarzt des Vertrauens Dr. Seeburg ist auch im Alltag Tierarzt mit Leib und Seele – das hat er wieder einmal bewiesen. Es war bereits nach sechs Uhr abends, unserem „Doc“ steckte noch eine Erkältung in den Knochen und der nächste Termin wartete schon – als ein aufgeschreckter Hundebesitzer anrief.


Der Hundebesitzer war Christian. Er und Ur-Stadthündin Jule hatten eigentlich nur einen entspannten Feierabend am Hundestrand des Hamburger Elbufers verbringen wollen – als die kurz zuvor noch springlebendige Labrador-Hündin auf einmal einen herzzerreißenden Anblick bot: Vor Schmerzen konnte sie nur noch jämmerlich auf drei Beinen humpeln. Die linke Vorderpfote war blutüberströmt, die Zehe der Länge nach zerschnitten. Wie sich Jule die heikle Verletzung zugezogen hat, konnte niemand sagen. Klar war nur: Jule muss schnellstens zum Tierarzt! Doch um diese Uhrzeit?

 

Dr. Seeburg setzt klare Prioritäten - zugunsten seiner Patienten


Voll eiskaltem Schrecken tippte Christian die Telefonnummer von Dr. Seeburg ins Handy - und nur wenige Minuten später wurde Jule nach allen Regeln der Tierärzte-Kunst verarztet und versorgt. Christian fiel ein riesiger Stein vom Herzen. Feierabend, Termine und Krankheit hin oder her, unser „Doc“ setzt klare Prioritäten zugunsten seiner vierbeinigen Patienten. Jule wurde narkotisiert, und Dr. Seeburg nähte gewissenhaft ihre Pfote und verband danach sorgsam die Wunde.


Für Christian und Jule wurde es noch eine harte Nacht – nach der Vollnarkose fror die arme Jule erbärmlich, wurde nur langsam wieder wach und konnte ihre Verdauung nicht richtig kontrollieren. Doch am nächsten Tag humpelte sie bereits tapfer mit in die Redaktion, wo sie nur liebevoll „Captain Ahab“ genannt wurde.

 

 

 

Jule entdeckt allmählich die Vorzüge ihres Krankseins


Dank der schnellen Hilfe von Dr. Seeburg und der liebevollen Betreuung von Christian ging es Jule zusehends besser. Es dauerte nicht lange, bis sie die Vorzüge des Krankseins entdeckte: Sie optimierte die Wirkung ihres leidgeprüften Hundeblicks und heimst seitdem Hundekekse und Streicheleinheiten am laufenden Band ein.


Christian und Jule finden jedenfalls: Daumen hoch, Doc Seeburg, für Ihre blitzschnelle, kompetente und unkomplizierte Hilfe!


Wenn auch Ihr eine Frage an unseren Tierarzt des Vertrauens habt, füllt einfach unser Online-Formular aus! (je)

 

 

 

StadthundeCom on Facebook

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Online-Tierarzt im Fernsehen - Aufreger der Woche: Hund von Jäger erschossen - St. Wauli: Das Hunde-Event!

 

 

Alle Stadthunde-Blog-Einträge im Überblick: Stadthunde-Blog

 

Hier geht es zurück zu den Stadthunde-News.

 

Bewertung des Beitrages (0 Bewertungen)