Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_query(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 170 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_query(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 170 Frage des Monats | Hunde am Arbeitsplatz | Hunde im Büro | Kollege Hund | Stadthunde.com Hunde-Community

Hunde am Arbeitsplatz - ein echter Trend

Unsere Frage des Monats Juli zum Hund am Arbeitsplatz

Hunde können auch im Büro eine echte Bereicherung sein. Deshalb wirbt auch der Deutsche Tierschutzbund mit seiner jährlichen Aktion „Kollege Hund“ für den Vierbeiner am Arbeitsplatz – mit immer größerer Beteiligung. Auch unsere Umfrage hat gezeigt: Der Hund im Büro liegt absolut im Trend!

 

20. August 2010 - Es gibt viele gute Gründe für den Hund am Arbeitsplatz: Hunde sorgen für eine bessere Arbeitsatmosphäre, senken den Blutdruck und helfen sogar gegen viele verbreitete „Bürokrankheiten“ beim Zweibeiner - wie Kopfschmerzen oder Verdauungsbeschwerden.

 

Und für Hund und Halter gibt es nichts Schöneres, als möglichst viel Zeit gemeinsam verbringen zu können. Aber wie viele Hundehalter haben tatsächlich das Glück, ihren Hund mit zur Arbeit nehmen zu können? Dem sind wir in unserer letzten „Frage des Monats“ nachgegangen.

 

Hund im Büro – ja klar!

 

Das Ergebnis ist überraschend, aber eindeutig: Fast die Hälfte von Euch, nämlich 46%, nehmen ihren Hund bereits mit auf die Arbeit! Der Trend ist klar: Immer mehr Arbeitgeber erlauben ihren Mitarbeitern, ihren Hund mit ins Büro zu nehmen. Auch die Beteiligung an der Aktion „Kollege Hund“ des Deutschen Tierschutzbunds war mit über 1000 angemeldeten Firmen wieder groß.

 

Doch noch ein wenig mehr Hundehalter haben leider nicht die Möglichkeit, ihren Hund mit zur Arbeit zu nehmen – obwohl sie es gerne tun würden. Rund 47% von Euch gaben an, dass sie gerne von ihrem Hund ins Büro begleitet werden würden, er aber leider nicht erwünscht ist.

 

Hund im Büro – nein, danke!

 

Nur 6% von Euch haben kein Bedürfnis, ihren Hund mit zur Arbeit zu nehmen, und finden: Das ist nichts für ihn! In vielen Fällen sicher begründet, denn nicht jeder Arbeitsplatz ist für einen Hund auch geeignet. In Großraumbüros ist es für viele Hunde zu hektisch, und auch Arbeitsplätze mit lauten Geräuschen oder stechenden Lösungsmittelgerüchen sind für Hunde nicht gerade ideal. Umgekehrt gibt es auch Hunde, die nicht die besten Voraussetzungen als Bürohunde mitbringen, weil sie beispielsweise zu sensibel sind. In manchen Fällen bleibt der Hund also tatsächlich besser zu Hause. (je)

 

Wir danken allen Usern, die an unserer Frage des Monats teilgenommen haben!

 

StadthundeCom on Facebook

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Wir sind Welpmeister! - Hingucker der Woche: Der fliegende Hund - Dog Day 2010 - Nachbericht

 

Hier geht es zurück zu den Stadthunde-News

Bewertung des Beitrages (0 Bewertungen)