Hund und Hygiene

Dyson DC32 Animalpro - entfernt Hundehaare gründlich

Hundehaare in der Wohnung, schmutzige Pfotenabdrücke auf den Böden: Wir alle lieben unseren Hund, aber darauf könnten wir gut verzichten! Denn Hundehaare und Schmutz sind  nicht nur lästig, sie können auch ernste Gesundheitsrisiken bergen. Gut, dass es den Dyson DC32 Animalpro gibt. Mit seiner innovativen Technologie sorgt er für ein hygienisch sauberes Zuhause, in dem Mensch und Tier sich wirklich wohlfühlen können!

Unser Hund ist ein fester Bestandteil der Familie – und wir haben ihn gern immer ganz nah bei uns. Doch unser vierbeiniger Freund hinterlässt nun einmal seine Spuren. Viele Hundehalter finden sich mit der Zeit damit ab, dass das Leben mit Hund von jeder Menge Schmutz und Hundehaare begleitet wird.

Hundehaare - Unterschätztes Risiko

Das hygienische Risiko dabei wird meist unterschätzt. Denn Hundehaare und Schmutz, den der Vierbeiner von draußen mit herein trägt, sind nicht nur lästig und unschön – sie können auch eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit bedeuten. Hundehaare transportieren allergie-auslösende Stoffe – beispielsweise das Allergen 'Can f1', das hauptsächlich in Speichel, Urin und Hautschuppen des Hundes enthalten ist. Zudem sind Hundehaare ein gefundenes Fressen für Hausstaubmilben. Hausstaubmilben sind der Allergie-Auslöser Nummer eins und ernähren sich in erster Linie von Hautschuppen – sowohl menschlichen als auch tierischen!

Wer seinen vierbeinigen Liebling beim Gassigehen einmal genau beobachtet, wird feststellen, dass seine Pfoten mit viel Unappetitlichem in Berührung kommen. Schlammige, müffelnde Pfützen werden selten gemieden. An einer Hundewiese kann es leicht passieren, dass Spuren von Ausscheidungen anderer Hunde an die Pfoten geraten.

...

...

Noch riskantere Substanzen, die Hunde mit ins Haus bringen können, sehen wir mit dem bloßen Auge gar nicht: Bakterien, Keime, Schimmelpilze, chemische Düngemittel oder Pestizide. Sie sammeln sich im Fell und zwischen den Pfotenballen, und der Hund verteilt sie in der ganzen Wohnung.

Insbesondere bei Teppichböden halten sich Schadstoffe und Keime hartnäckig, doch auch Hartbodenbeläge bieten bequeme Ritzen und Winkel, in denen sie sich einnisten können. Säuglinge und Kleinkinder, die über den Boden krabbeln und ständig ihre Händchen in den Mund stecken, sind dadurch besonders gefährdet. Auch Erwachsene und sogar Tiere leiden oft unter Schadstoffen im eigenen Zuhause und entwickeln Allergien, Hautkrankheiten oder andere Beschwerden.

Hier geht es weiter: Dyson DC32 Animalpro Staubsauger Teil 2

Jetzt Dyson auf Facebook besuchen: Dyson - Facebook-Profil

 

Weitere Artikel zum Thema:

...