Abschied und Neuanfang

Planung ist alles

Optimale Zeitpunkte, um Welpen abzuholen, sind Wochenenden. Je nach Entfernung zum Züchter sollten Sie sich hierfür einen ganzen Tag freihalten. Holen Sie Ihren Welpen so ab, dass er nicht der erste aber auch nicht der letzte ist, der geholt wird.

 

Jetzt wird es spannend...

 

Klären Sie mit dem Züchter ab, ob er seine Welpen schon vorher ans Auto gewöhnt und vielleicht sogar schon die erste kleine Tour im Auto mit ihm gemacht hat. Viele Züchter geben ihren Welpen ein Spielzeug mit, mit dem sie sich vorwiegend beschäftigt haben.

 

Sorgen Sie dafür, dass Sie dem Züchter spätestens in den Tagen vor der Abholung eine Decke oder ein T-Shirt zukommen lassen. Dies kann er wunderbar in das Körbchen der Hundemama legen, so dass es den Geruch der Mutter aufnimmt. So nimmt der kleine Welpe zumindest den Geruch von Zuhause mit.

 

mehr: Der Abschied

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: