Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_query(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 170 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_real_escape_string(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 774 Warning: mysql_query(): 64 is not a valid MySQL-Link resource in /var/www/web1/htdocs/typo3_src-4.5.40/t3lib/class.t3lib_db.php on line 170 Hundeschule – Toter Hund | Stadthunde.com Hunde-Community

Hundeschule: Toter Hund

Hundetrick für Fortgeschrittene

Der Trick "Toter Hund" verlangt von Eurem Vierbeiner eine gute Portion Selbstbeherrschung - daher ist er vor allem für Fortgeschrittene geeignet. Ihr könnt die Anleitung einfach herunterladen, abspeichern oder ausdrucken und überall hin mitnehmen. Viel Spaß!

Hundeschul-Trick "Toter Hund". Dieser Hundetrick ist zwar nicht besonders schwer zu erlernen, doch Euer Hund muss eine gewisses Maß an Selbstdisziplin besitzen. Gleichzeitig ist dieses Kunststück ideal, um seine Impulskontrolle zu verbessern. Eine gute Motivation ist hier besonders wichtig: Leckere Meradog Hundekekse sind ideal für das Trainieren und Tricksen.

Wenn Euer Hund diesen Trick auch unter Ablenkung gut beherrscht, könnt Ihr die Schwierigkeitsstufe erhöhen: Euer Hund soll keine Reaktion auf Berührungen zeigen, seine angehobene Pfoten schlaff fallen lassen oder sich sogar beim Tragen hängen lassen.

 

Schritt 1:


Legt Euren Hund vor Euch und lockt ihn mit einem Hundekeks in die Seitenlage. Wenn der Hund in dieser Position ist, clickt und belohnt ihn.

 

Schritt 2:

Steigert bei jedem Üben die Zeitspanne ein wenig, in der Euer Hund in dieser Position bleiben soll, bis Ihr ihn belohnt.

Schritt 3:

Wenn Euer Hund die Seitenlage gut beherrscht, führt den Befehl „Peng!“ oder „toter Hund“ ein. Achtet darauf, dass Euer Hund seinen Kopf nicht hebt oder mit seinem Schwanz leicht wedelt.

 

Schritt 4:

Wenn Euer Hund auch das gut beherrscht, könnt Ihr den Schwierigkeitsgrad steigern: den Hund ansprechen, sich von ihm entfernen, um ihn herum laufen.

Hier könnt Ihr diesen Hundetrick direkt downloaden!

Und so funktioniert's : Einfach auf das Bild oder den untenstehenden Link klicken, und Ihr gelangt automatisch zum Download der entsprechenden PDF und könnt Euch die Schritt-für-Schritt-Anleitung direkt ausdrucken!

...

Teilt den Artikel mit Euren Freunden!

Helft mit diesen Artikel zu verbreiten! Klickt einfach auf "Gefällt mir" und teilt den Artikel auf Facebook:

Kann Euer Hund diesen Trick auch?

Welche Hundetricks kann Euer Hund außerdem? Wir freuen uns auf Eure Bewertung des Artikels und Eure Meinung in den Kommentaren!

Bewertung des Beitrages (0 Bewertungen)

Diese Artikel zum Thema Hundespiele könnten Dich auch interessieren