12. Trainer-Karte: Sitz und Bleib am Straßenrand

Ausdrucken, mitnehmen, Spaß haben!

Mit den Dr. Schaette Trainer-Karten ist Hunde-Training ganz einfach: Viele praktische Übungen für wichtige Alltags-Themen, kompetent und verständlich von den Hunde-Experten der Dr. Schaette-Community erklärt! Einfach ausdrucken, mitnehmen, die Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen und gemeinsam mit Eurem Hund lernen. Alle Übungen sind selbstverständlich absolut gewaltfrei und hundegerecht. In der zwölften Trainer-Karte geht es darum, Eurem Hund das automatische "Sitz und Bleib" an der Bordsteinkante beizubringen. So wird Euer Spaziergang noch ein wenig entspannter und sicherer.

Immer mehr Hunde leben in einem städtischen Umfeld. Die Stadt hat einem gut sozialisierten und wohlerzogenen Hund durchaus viel zu bieten: Jede Menge Abwechslung und neue Eindrücke sind garantiert. Doch gerade in der Stadt ist es wichtig, dass der Hund straßensicher ist und nicht einfach an der Bordsteinkante auf die Fahrbahn vorausstürmt. In unserer zwölften Trainer-Karte erfahrt Ihr, wie Euer Hund lernt, eigenständig am Straßenrand zu stoppen, sich hinzusetzen und brav abzuwarten.

Damit werden Eure Spaziergänge noch ein wenig entspannter und sicherer. Dennoch gilt: Verlasst Euch nicht blind darauf, dass Euer Hund das Kommando ausführt, selbst wenn er es schon sicher beherrscht. Unter Ablenkung kann es jedem Hund passieren, dass er das Gelernte einmal vergisst. Deshalb solltet Ihr Euren Hund am Straßenrand immer gut im Auge behalten und auf ihn Acht geben.

Und so funktioniert's: Einfach auf die Trainer-Karte klicken, und Ihr gelangt automatisch zum Download der entsprechenden PDF und könnt die Trainer-Karte direkt ausdrucken und mitnehmen.

...

...

...

<< zurück zur Übersicht der Dr. Schaette Trainer-Karten

 

 

Weitere Artikel zum Thema Hunde-Gesundheit: