Terra Canis-Futtertest: Die Testberichte

Terra Canis-Futtertest von Spikey und Frauchen Katrin

...

Name: Spikey
Rasse:
Australian Shepherd
Geschlecht:
Männlich
Kastriert:
ja
Alter:
3 Jahre 10 Monate
Gewicht:
ca. 28kg

Pfötchenskala:

Wie viele ''Pfötchen'' gibst Du Terra Canis auf einer Skala von eins (''hat mich gar nicht überzeugt'') bis sechs (''perfekt, könnte nicht besser sein'')?

Gesamtbewertung: 4 von 6 Pfoten
Produkt (Geruch, Farbe, Konsistenz, Verpackung):
5 von 6 Pfoten
Akzeptanz (Appetit):
6 von 6 Pfoten
Verdaulichkeit (Kotkonsistenz, Kotmenge):
3 von 6 Pfoten
Befinden des Hundes (Vitalität, Fellqualität usw.):
6 von 6 Pfoten
Zusammensetzung und Qualität der Rohstoffe in Terra Canis:
5 von 6 Pfoten

...

Fragen zum Futtertest:

A) Wie beurteilst Du das Produkt (Geruch, Farbe, Krokettenform, Verpackung)?

Der Geruch ist je nach Sorte unterschiedlich, fast alle riechen sehr gut, nur bei den Fischsorten war der Geruch unangenehm.
Die Farbe, nunja, eben wie Hundefutter, ganz normal in Ordnung. ;-)
Die Konsistenz ist breiig, nicht zu hart und nicht zu weich, gerade richtig für meinen Hund, der sich schnell mal verschluckt, wenn etwas zu hart ist.
Die Verpackung als Dose ist praktisch, leicht im Kühlschrank zu verstauen und mit dem Plastikdeckel problemlos immer wieder verschließbar.
Bei ein paar Dosen funktionierte der Öffner leider nicht, da er etwas komisch angebracht war, ich nehme an, ein Materialfehler, das sollte nicht vorkommen.

B) Wie hat Dein Hund das Futter nach der Umstellung akzeptiert (Akzeptanz)?

Er hat bereits bei der Umstellung versucht, erstmal nur Terra Canis „herauszufiltern“ und hat sich kurz vor der Fütterung aufgeführt, weil er es endlich haben wollte. Also sehr gut.

C) Wie beurteilst Du die Verdaulichkeit des Produktes (Kotkonsistenz, Kotmenge)?

Die Kotmenge ist insgesamt weniger geworden, die Konsistenz war fast durchgehend etwas zu weich und daher recht unangenehm „einzutüten“.
Der Kot war oft mit kleinen Körnchen vermengt, wie Samen, ich nehme an das war die Hirse, was ich nicht gut finde.
Bei den Fischsorten bekam er leichte Blähungen, bei den anderen Sorten nicht.

D) Wie beurteilst Du das Befinden Deines Hundes nach der Umstellung (Vitalität, Fellqualität, Leistungsbereitschaft)?

Er war aktiver bzw. wilder als sonst, ein wenig wie ein Junghund, wobei das auch mit dem kühlen Wetter zu tun haben könnte, da bin ich mir nicht sicher.
Die Fellqualität ist gleich geblieben (schön weich, seidig).
Leistungsbereitschaft ist ebenfalls gleich geblieben (allzeit bereit ;-)).

E) Wie beurteilst Du die Zusammensetzung und die Qualität der Rohstoffe von Terra Canis?

Als Laie in dem Gebiet wirkt die Zusammensetzung auf mich gut, es dürfte aber noch mehr Fleisch sein.
Die Zusammensetzung auf der Packung gibt teilweise Prozentangaben an, jedoch kommt man nicht auf 100%. Dies wäre besser, damit man wirklich ganz genau weiß, was drin ist und sich nicht in den unbekannten Prozenten evtl. noch etwas negatives verbirgt.

Anekdoten, Persönliches:

Natürlich freuen wir uns auch über kleine Anekdoten, die Du während des Tests mit Deinem Hund und Terra Canis erlebt hast. Wenn Du Dich an besondere Begebenheiten oder interessante Ereignisse erinnerst, ist hier Platz dafür:

Mein Hund hat schon immer gerne seinen Napf ausgeschleckt, aber mit Terra Canis hat er das noch viel ausgiebiger und länger gemacht. Selbst der Boden musste nach dem Fressen noch ewig abgesucht werden, weil ja irgendwo noch ein Tropfen hängen könnte. Als ich einmal das restliche Futter mit dem Finger vom Löffel abgestrichen habe, durfte er den Finger noch ablecken…nunja, letztendlich hat er stattdessen leicht hineingebissen vor lauter Gier! Das hab ich noch nie erlebt, weil er normalerweise sehr sanft ist. Also geschmeckt hat es! ;-)

Fragen und Anregungen an Terra Canis:

Terra Canis ist Eure Meinung wichtig! Gibt es spezielle Fragen oder bestimmte Anregungen, die sich während Eures Futtertests ergeben haben und die Ihr an Terra Canis richten wollt?

Ich bedanke mich herzlich, dass ich am Futtertest teilnehmen durfte! Meiner Berechnung nach werde ich das Futter leider nicht weiter füttern können, da es preislich einfach zu hoch liegt. Wenn der Preis sich etwas vergünstigen würde, wäre das klasse.

...

Weitere Testberichte des Terra Canis Futtertests:

Hier geht es zurück:

Terra Canis Futtertest - Die Testberichte 1-10

Terra Canis Futtertest - Die Testberichte 11-20

Terra Canis Futtertest - Die Testberichte 21-30

...

Weitere Informationen über Terra Canis findet Ihr hier:

...

...

Weitere Artikel zum Thema: