Terra Canis-Futtertest: Die Testberichte

Terra Canis-Futtertest von Merlin und Frauchen Maike

...

Name: Merlin
Rasse:
Windhund
Geschlecht:
männlich
Kastriert:
nein
Alter:
2
Gewicht:
8kg

Pfötchenskala:

Wie viele ''Pfötchen'' gibst Du Terra Canis auf einer Skala von eins (''hat mich gar nicht überzeugt'') bis sechs (''perfekt, könnte nicht besser sein'')?

Gesamtbewertung: 6 von 6 Pfoten
Produkt (Geruch, Farbe, Konsistenz, Verpackung):
6 von 6 Pfoten
Akzeptanz (Appetit):
6 von 6 Pfoten
Verdaulichkeit (Kotkonsistenz, Kotmenge):
5 von 6 Pfoten
Befinden des Hundes (Vitalität, Fellqualität usw.):
3 von 6 Pfoten
Zusammensetzung und Qualität der Rohstoffe in Terra Canis:
6 von 6 Pfoten

...

...

Fragen zum Futtertest:

A) Wie beurteilst Du das Produkt (Geruch, Farbe, Krokettenform, Verpackung)?

Die Terra Canis Dosen (getreidefrei) sind schon vom ansprechenden Design her ein echter Hingucker. Die Dosen sind sehr gut und verständlich deklariert. Auch sehr hilfreich war der kleine Zettel mit dem Hinweis, dass die Dosen unter Druck stehen können und entsprechend vorsichtig geöffnet werden müssen – sonst gibt es Sauerei!

Geruch, Farbe und Konsistenz variieren je nach Sorte sehr!
Da ist sicher für jeden was dabei. Von extrem stinkend (für die menschliche Nase zumindest – mein Hund hat es umso lieber gefressen) bis erträglich und von Pasten-artiger Konsistenz bis extrem fest.

B) Wie hat Dein Hund das Futter nach der Umstellung akzeptiert (Akzeptanz)?

Die Akzeptanz war extrem gut, mein kleiner Mäkler hat sein Futter regelrecht verschlungen!

C) Wie beurteilst Du die Verdaulichkeit des Produktes (Kotkonsistenz, Kotmenge)?

Die Kotmenge war OK, mit der Verdaulichkeit und Konsistenz hatten wir während des Tests etwas Probleme, das variierte von Sorte zu Sorte. Allerdings konnte ich während des kurzen Testzeitraums nicht ausmachen, welche Dosen deutlich besser oder schlechter vertragen wurden.

D) Wie beurteilst Du das Befinden Deines Hundes nach der Umstellung (Vitalität, Fellqualität, Leistungsbereitschaft)?

An Merlins ohnehin schon guter Fellqualität hat sich meiner Meinung nach nichts getan. Seine Leistungsbereitschaft hat minimal nachgelassen.
Ich hatte während des Tests das Gefühl, dass er nicht richtig satt geworden ist und immer wieder Hunger hatte. Und das, obwohl er schon deutlich mehr (5% des Körpergewichts!) als die empfohlene Tagesmenge bekam. Davon hat er noch minimal abgenommen!

E) Wie beurteilst Du die Zusammensetzung und die Qualität der Rohstoffe von Terra Canis?

Die Zusammensetzung des Futters empfinde ich als sehr hochwertig und die Deklaration der Dosen ist ausführlich und transparent für den Verbraucher. Wo anderswo nur „Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse“ zu lesen ist, ist bei Terra Canis alles im Detail aufgelistet!
Besonders toll finde ich, dass keine minderwertigen tierischen Nebenerzeugnisse oder Zucker im Futter enthalten ist, keine Tierversuche gemacht werden und alles in Deutschland produziert wird!

Anekdoten, Persönliches:

Natürlich freuen wir uns auch über kleine Anekdoten, die Du während des Tests mit Deinem Hund und Terra Canis erlebt hast. Wenn Du Dich an besondere Begebenheiten oder interessante Ereignisse erinnerst, ist hier Platz dafür:

Besonders erstaunlich war für mich die Akzeptanz von Terra Canis! Dass Nassfutter bei den meisten Hunden hoch im Kurs steht ist klar, aber Merlin war teilweise gar nicht mehr zu beruhigen, wenn er die Dose hat klappern hören. Wie ein wilder Wolf ist er umher gehüpft, hat gekläfft und vor Aufregung gezittert bis endlich der gefüllte Napf auf dem Boden stand. Bis dato brauchten wir kein „OK – du darfst jetzt!“ - Kommando vor dem Fressen, zu Terra Canis Zeiten jedoch schon!

Fragen und Anregungen an Terra Canis:

Terra Canis ist Eure Meinung wichtig! Gibt es spezielle Fragen oder bestimmte Anregungen, die sich während Eures Futtertests ergeben haben und die Ihr an Terra Canis richten wollt?

Insgesamt war ich sehr zufrieden mit dem Futter von Terra Canis! Sicher werden wir nochmal einen eigenen „Test“ machen, um herauszufinden welche Sorten Merlin am   besten verträgt und ggf. auch mal die getreidehaltige Variante probieren.

Übrigens haben Merlin auch die „Lumpis“ sehr gut geschmeckt, allerdings sind sie als Leckerlies für uns überhaupt nicht geeignet! Viiiel zu groß und zu hart fürs Training. Über eine kleinere und / oder halbfeuchte Alternative würden wir uns sehr freuen!

...

Weitere Testberichte des Terra Canis Futtertests:

 

Hier geht es weiter: Terra Canis Futtertest Voster und Inga

 

Hier geht es zurück:

Terra Canis Futtertest - Die Testberichte 1-10

Terra Canis Futtertest - Die Testberichte 11-20

Terra Canis Futtertest - Die Testberichte 21-30

...

Weitere Informationen über Terra Canis findet Ihr hier:

...

...

Weitere Artikel zum Thema: