Canimix-Futtertest: Die Testberichte

Canimix-Futtertest von Siri und Frauchen Carla-Maria

...

Name: Siri   
Rasse:
Langhaar-Weimaraner
Geschlecht:
weiblich
Kastriert:
ja
Alter:
4 Jahre
Gewicht:
24 kg
Getestete Sorte Canimix:
Lamm und Reis und Gemüsekomponente


Pfötchenskala:

Wie viele ''Pfötchen'' gibst Du Canimix auf einer Skala von eins (''hat mich gar nicht überzeugt'') bis sechs (''perfekt, könnte nicht besser sein'')?

Gesamtbewertung: 5 von 6 Pfoten
Produkt (Geruch, Farbe, Krokettenform, Verpackung):
5 von 6 Pfoten
Akzeptanz (Appetit):
6 von 6 Pfoten
Verdaulichkeit (Kotkonsistenz, Kotmenge):
5 von 6 Pfoten
Befinden des Hundes (Vitalität, Fellqualität usw.):
5 von 6 Pfoten
Zusammensetzung und Qualität der Rohstoffe in Canimix:
5 von 6 Pfoten

...

Fragen zum Futtertest:

A) Wie beurteilst Du das Produkt (Geruch, Farbe, Krokettenform, Verpackung)?

Geruch, Konsistenz und Farbe sehr gut, die Kroketten würde ich mir etwas größer wünschen. Verpackung völlig in Ordnung.

B) Wie hat Dein Hund das Futter nach der Umstellung akzeptiert (Akzeptanz)?

Ich habe das Futter erst halb halb mit dem alten gemischt, dann 3/4 zu 1/4 und dann war das neue Futter vollkommen akzeptiert und Siri hat es sehr gut vertragen.

C) Wie beurteilst Du die Verdaulichkeit des Produktes (Kotkonsistenz, Kotmenge)?

In den ersten Tagen hat Siri ganz fürchterlich "gepupst", hatte aber weder Durchfall noch Verstopfung und die "Würste" waren gut geformt.

D) Wie beurteilst Du das Befinden Deines Hundes nach der Umstellung (Vitalität, Fellqualität, Leistungsbereitschaft)?

Alles wunderbar, sie ist vital, sehr mobil, das Fell ist nach wie vor glänzend und sie hat ein wenig zugenommen (aber noch im Rahmen).

E) Wie beurteilst Du die Zusammensetzung und die Qualität der Rohstoffe von Canimix?

Ich denke es ist alles im grünen Bereich.

Anekdoten, Persönliches:

Natürlich freuen wir uns auch über kleine Anekdoten, die Du während des Tests mit Deinem Hund und Canimix erlebt hast. Wenn Du Dich an besondere Begebenheiten oder interessante Ereignisse erinnerst, ist hier Platz dafür:

Ich habe eine sehr neugierige Hündin und als ich das neue Futter ausgepackt und teilweise mit ihrem alten Futter gemischt habe, stand sie dabei und konnte sich nicht beherrschen. Ganz "stickumm" ist sie um mich herum geschlichen und hat sich laufend, ganz gezielt von dem neuen Futter etwas geklaut. Habe ich ihr dann von dem bisherigen Futter aus der Hand etwas angeboten, drehte sie den Kopf weg, - gab es statt dessen etwas von dem neuen Futter wurde es sofort aus der Hand genommen. Es war also wohl von Anfang an sehr schmackhaft!

Fragen und Anregungen an Canimx:

Canimix ist Eure Meinung wichtig! Gibt es spezielle Fragen oder bestimmte Anregungen, die sich während Eures Futtertests ergeben haben und die Ihr an Canimix richten wollt?

Außer dass die Krokketten größer sein könnten, habe ich gar nichts zu beanstanden, alles war gut und Siri ist sehr zufrieden!

...

...

Weitere Informationen über Canimix findet Ihr hier:

...

...

Weitere Artikel zum Thema: