Markus Mühle - CANIS NATURAL® - Anzeige

Artgerechtes Hundefutter im Sinne des Tierschutzes

Hundefutter muss gesund sein, aber: ‚Für den gesunden Futtermix aus der Tüte darf kein Lebewesen leiden!’, findet Ernährungs-Experte Markus Olberts. Deshalb gibt es von Markus Mühle jetzt neben anderen, hochwertigen Hundefutterprodukten auch CANIS NATURAL® - mit dem Anspruch des 'Fair Füttern'.

Hundefreunde von heute sind sensibilisiert – für Gesundheit und  Ernährungs- bedürfnisse ihres geliebten Vierbeiners, aber auch für die Lebensbedingungen anderer Lebewesen. Tierschutz spielt - endlich - eine immer größere Rolle. Denn Hunde benötigen nun einmal in erster Linie den hochwertigen Rohstoff 'Fleisch', um gesund und vital zu bleiben - und als Fleischlieferanten dienen in unserer heutigen Gesellschaft meist nicht mehr wildlebende Beutetiere, sondern gezüchtete Nutztiere. Die Tierschutz-Probleme in der Nutztierhaltung sind Tierfreunden schon lange ein Dorn im Auge.

Das gilt auch für Markus Olberts. Er stellt klar: „Das Wort 'Beute' kommt nicht von 'Ausbeuten'!“ Deshalb entwickelte der Ernährungs-Experte ein Hundefutterprodukt mit einem völlig neuen, umfassenden Gesamtkonzept: CANIS NATURAL®. Damit können verantwortungsbewusste Tierfreunde endlich wirklich 'Fair Füttern'. Denn auch Markus Olberts hat festgestellt, dass das Bewusstsein für die Ernährung des Hundes sind verändert hat. Er freut sich: „Tierfreunde denken um. Sie achten sehr genau darauf, was sie ihren tierischen Partnern anbieten. Qualität, Inhaltsstoffe, Verarbeitung sind Eckdaten, nach denen sie gezielt fragen.“

Gesundes Hundefutter – das Pressverfahren ist wichtig

Eckdaten, die Markus Olberts gern preisgibt. Die Hundefutterprodukte von Markus Mühle setzen auf erstklassige Rohwaren, natürliche Vitamine und ein schonendes Produktionsverfahren. Das  Kaltpressverfahren garantiert, dass die natürlichen Vitamine, Enzyme und Mikroorganismen erhalten bleiben. Dieses innovative Verfahren wurde seinerzeit eigens von den Experten der Markus Mühle entwickelt, und bis heute sind sie führend in dieser Technologie. Auf künstliche Konservierungsmittel, Lock- oder Farbstoffe kann bei der Markus Mühle deshalb getrost verzichtet werden. Das überzeugt auch die Kunden von Markus Olberts.

 

 

Sein Unternehmen genießt unter Hundefreunden nicht nur einen guten Ruf, sondern hat auch eine über 25jährige Tradition. Dennoch ist Markus Olberts offen für neue, innovative Ideen, wie er mit dem Konzept des 'Fair Fütterns' einmal mehr beweist. In CANIS NATURAL® wird ausschließlich Fleisch verarbeitet, das von besonders tierfreundlich gehaltenen Nutztieren stammt.

Tierversuche, Massentierhaltung und qualvolle Massentransporte zum Schlachter möchte Markus Olberts nicht unterstützen. Deshalb setzt er auf das Fleisch von Poulets aus der Schweiz: „Sie werden in landwirtschaftlichen Familienbetrieben gehalten – großzügiger Auslauf, natürliche Zuchtmethoden und eine biologisch angemessene Fütterung sind gesetzlich verankert.“ Denn die Tierschutzauflagen sind bei unserem Nachbarn ungleich strenger als bei uns.

Artgerechtes Hundefutter – natürliche Vitamine machen den Unterschied

Doch natürlich ist der Tierschutz-Gedanke nicht das einzige Argument für das neue CANIS NATURAL®. Stolz ist Markus Olberts auch auf den weltweit einzigartigen AQUAMIN-VITAMIN®-Komplex, der CANIS NATURAL® mit vielen, besonders hochwertigen Naturvitaminen aus Seealgen, Muscheln, Eismeerfisch und Krebstiere anreichert. Die enthaltenen sekundäre Pflanzenstoffe machen diese Vitamine so wertvoll und unterscheiden sie grundlegend von synthetisch hergestellten Zusätzen. Ergänzt wird das Konzept mit einer Komposition aus gesunden Alpenkräutern.

Ein Hundefutter, das im Einklang mit der Natur hergestellt wird – wie übrigens auch die anderen Hundefutterprodukte von Markus Mühle. Denn der Ernährungs-Experte optimiert seine Produktpalette laufend - und arbeitet zu diesem Zweck mit anerkannten Wissenschaftlern und Tierärzten zusammen.

"Im Schnitt brauchen wir zwei Jahre, bis wir ein neues Produkt auf den Markt bringen", erklärt Markus Olberts. Aber das ist es ihm wert, denn Sorgfalt und Verantwortung gehören untrennbar zu seiner Firmenphilosophie. Und seine Firmen- philosophie lebt er: So engagieren er und seine Mannschaft sich für sinnvolle Wild- und Naturschutzprojekte und haben den Betrieb auf Öko-Strom umgestellt. "Damit sorgen wir für ein Gleichgewicht in Sachen
Mensch – Tier – Natur!"

Weitere Infos:

Markus Mühle Hundefutterprodukte oder CANIS NATURAL Hundevollkost

Jetzt testen - unverbindlich kostenlose Futterprobe anfordern!

Weitere Artikel zum Thema: