GranCarno® SENSITIV für sensible Hunde

...

Getreidefreie Hundenahrung von animonda

Wenn die Haut juckt und schuppt, das Fell glanzlos ist und der Hund Verdauungsstörungen hat, kann eine Futtermittelunverträglichkeit die Ursache sein. Was Hunden dann hilft, ist ein spezielles Futter wie GranCarno® SENSITIV von animonda.

Unverträglichkeiten und Allergien, die im Zusammenhang mit der Nahrung stehen, sind heute bei Hunden weit verbreitet. Sie äußern sich symptomatisch in unangenehmem Juckreiz, Hautreizungen, Ohrenentzündungen und Verdauungsstörungen. Oft ist es schwer, den Grund ausfindig zu machen. Nach Ausschluss anderer Ursachen rückt eine Futtermittelunverträglichkeit in den Fokus, jedoch geht die Suche hier weiter - zu ungenau ist die Deklaration vieler Futtermittelhersteller auf ihren Produkten.

Gluten- und getreidefrei: GranCarno® SENSITIV

animonda, der Spezialist für gesunde Hundeernährung, hat eine Nahrung speziell für ernährungssensible ausgewachsene Vierbeiner entwickelt: GranCarno® SENSITIV. Die artgerechte Hundenahrung enthält jeweils nur eine tierische Proteinquelle und ist frei von Getreide und Gluten. animonda senkt damit das Risiko, dass Euer Hund Symptome einer Unverträglichkeit zeigt und in seinem Wohlbefinden beeinträchtigt ist.

GranCarno® SENSITIV wird ausschließlich aus frischen fleischigen Zutaten wie Herz, Lunge, Muskelfleisch und Leber zubereitet. Die Verarbeitung erfolgt so schonend, dass die enthaltenen Vitalstoffe bestmöglich erhalten bleiben. Die hochwertige Hundenahrung ist frei von künstlichen Farbstoffen, Konservierungsstoffen und Soja. Insgesamt umfasst die GranCarno® SENSITIV-Linie vier schmackhafte Sorten, von denen jede auch mit leicht verdaulicher Kartoffel erhältlich ist.

...

...

Reines Huhn 

Reine Pute 

Reines Rind 

Reines Lamm

 

Reines Huhn + Kartoffel

Reine Pute + Kartoffel

Reines Rind + Kartoffel

Reines Lamm + Kartoffel

 

Jede Futtersorte ist in den Größen 200 g, 400 g und 800 g erhältlich. Damit eignet sich GranCarno® SENSITIV sowohl für die Ernährung kleiner Hunde mit einem geringeren Tagesbedarf von etwa 200 bis 300 g als auch großer Hunde, die mit einem Gewicht von mehr als 40 kg einen Tagesbedarf von etwa 1800 g bis 2000 g haben. Auch wählerische Hunde nehmen GranCarno® SENSITIV aufgrund des unverfälschten Fleischgeschmacks sehr gut an. 

Hier geht’s weiter: Im Futtertest - GranCarno® SENSITIV

Hier geht’s direkt zu animonda: www.animonda.de

...

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

Bewertung des Beitrages (0 Bewertungen)