defu Bio-Hundefutter: Neue Nassfutter-Komposition

Ab Sommer 2015 im Handel – schon jetzt exklusiv auf Stadthunde.com testen!

Bei Defu Bio-Hundefutter gilt der Leitsatz: „Vom Feld in den Napf“ - das verarbeitete Fleisch, Gemüse, Obst und die Kräuter stammen ausschließlich aus kontrolliert biologischer Erzeugung. Auf künstliche Vitamine, Farb-, Aroma-, und Konservierungsstoffe und Abfälle wie Hufe und Federn sowie Gentechnik wird konsequent verzichtet. „Wir produzieren hier richtig gute Rohstoffe. Und daraus wird richtig gutes Hundefutter. So einfach ist das“ – das ist das Geheimnis von defu Bio-Hundefutter. Ab Sommer 2015 gibt es das Bio-Hundefutter von defu mit neuer, verbesserter Rezeptur – und vollständig getreidefrei!

-------------------------------------------------------------------------------------------------- Die Bewerbungsfrist ist bereits abgelaufen.

Hier findet Ihr den Live-Blog zum Futtertest, in dem unsere Futtertester von ihren Erfahrungen berichten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Philosophie von defu gehören allerdings nicht nur beste Inhaltsstoffe – denn die Tierliebe hört bei den defu-Bauern nicht am Futternapf des eigenen Hundes auf. Deshalb legen sie Wert darauf, dass alle Tiere, die das Fleisch für defu Bio-Hundefutter liefern, ein artgerechtes Leben führen. „Ich selbst muss mit meiner Arbeit leben können, ich will nachts gut schlafen. Mit einem konventionell landwirtschaftlichen Betrieb könnte ich das auf gar keinen Fall“, erklärt Bio-Bauer Carsten Bauck.

Verbesserte Rezeptur – vollständig getreidefrei

Das Thema „gesunde Hunde-Ernährung“ ist für ihn und die anderen Bio-Bauern von Defu eine echte Herzensangelegenheit. „Wenn ich mir Gedanken über die Ernährung meiner Familie mache, dann gehört die ganze Familie dazu, nicht nur meine Frau und meine Kinder, sondern auch meine Hunde. Auch da ist entscheidend, wie das Futter meiner Tiere entstanden ist.“ Deshalb legte Defu auch bei seinen Rezepturen schon immer höchsten Wert auf Gesundheit und beste Bekömmlichkeit – und geht mit dem neuen, verbesserten Bio-Hundefutter noch einen Schritt weiter:

Ab Sommer 2015 gibt es das Bio-Hundefutter von defu mit neuer und noch besserer Rezeptur. Alle Sorten defu Bio-Hundefutter werden zukünftig vollständig getreidefrei sein. Als hochwertige und bekömmliche Fleischsorten werden Rind, Huhn und Truthahn verwendet; weitere Komponenten sind Karotte, Kartoffel, Fenchel, Zucchini, Kürbis, Apfel und Pastinake. Mit dieser neuen Rezeptur reagiert defu Bio-Hundefutter auf den vielfachen Wunsch seiner ernährungsbewussten Kunden, die auf Getreide in der Hundefütterung komplett verzichten möchten.

Die neuen Sorten von defu Bio-Hundefutter im Überblick

Huhn "Sensitiv" Hunde-Menü:

Das Hunde-Menü ist eine leckere Komposition aus 77 % Bio-Hühnerfleisch, gesunden Karotten und Pastinaken. Außerdem enthält es gesundes Leinöl und Lichtyams für eine gesunde Verdauung und starke Abwehrkräfte . Es ist ideal geeignet als tägliches Futter für sensible Hunde, die zu Allergien neigen.

 

 

 

Rind "Sensitiv" Hunde-Menü:

Das Hunde-Menü ist eine schmackhafte Komposition aus 79 % Bio-Rind, gesundem Fenchel, vitaminreichen Karotten und kräftigen Kartoffeln. Außerdem enthält es gesundes Leinöl und Lichtyams für eine gesunde Verdauung und starke Abwehrkräfte. Es ist ideal geeignet als tägliches Futter für sensible Hunde, die zu Allergien neigen.

 

 

 

Truthahn "Sensitiv" Hunde-Menü:

Das Hunde-Menü „Truthahn Sensitiv“ ist eine kräftige Komposition aus 77 % magerem Bio-Truthahn. Dank leckerer Zucchini, saftigen Äpfeln und schmackhaftem Kürbis ist das Menü reich an Ballaststoffen. Es ist ideal geeignet als tägliches Futter für sensible Hunde, die zu Allergien neigen.

 

 

Jetzt beim großen defu-Futtertest dabei sein!

Ihr könnt die brandneue Rezeptur von defu Bio-Hundefutter jetzt vorab testen - exklusiv im großen Futtertest auf Stadthunde.com! defu und Stadthunde.com suchen 25 ernährungsbewusste Hundehalter, die mit ihren Vierbeinern das neue, getreidefreie Bio-Hundefutter von defu vor allen anderen ausprobieren - und ihre Erfahrungen mit uns teilen.

HIER GEHT ES ZUM GROSSEN DEFU FUTTERTEST >>

-------------------------------------------------------------------------------------------------- Die Bewerbungsfrist ist bereits abgelaufen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

...

...

Hier geht es direkt zu defu

...

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren: