Hunde-Ernährung: Etiketten richtig lesen Teil 3

Hundefutter – Zugesetzte Nährstoffe - Glossar Teil 2

Hundefutter enthält meist zugesetzte Nährstoffe, die absichern, dass der Hund auch wirklich den Gehalt an Nährstoffen bekommt, den er braucht. Diese Nährstoffe können synthetischen oder natürlichen Ursprungs sein.

Hundefutter – Zugesetzter Nährstoff: Docosahexaensäure (DHA)

Hinter diesem komplizierten Namen verbirgt sich eine mehrfach ungesättigte Fettsäure, die der Hund selbst bilden kann, sobald er das Welpen-Alter hinter sich gelassen hat. Für Welpen ist diese Fettsäure wichtig, im Erwachsenenalter braucht der Hund sie aber nicht mehr. Deshalb ist Docosahexaensäure (DHA) oft in Welpenfutter enthalten, in Hundefutter für ausgewachsene Hunde aber meist nicht mehr.

Hundefutter – Zugesetzter Nährstoff: Folsäure/Folacin

Folsäure/Folacin ist eine andere Bezeichnung für Vitamin B9 oder B 11 und ist in Gemüsen, in geringer Menge auch in Obst, Fisch und Fleisch enthalten.

Hundefutter – Zugesetzter Nährstoff: Biotin

Biotin wird auch Vitamin H oder I genannt und gehört eigentlich zur Gruppe der B-Vitamine (früher wurde es auch Vitamin B7 genannt).

Hundefutter – Zugesetzter Nährstoff: Cholin

Cholin ist ein Bestandteil von Lecithin und gehört zur Gruppe der B-Vitamine. Ein Hund braucht Cholin in der Regel nicht, da sein Körper es selbst herstellen kann.

Hundefutter – Zugesetzter Nährstoff: Inositiol

Inositiol gehört ebenfalls zu den B-Vitaminen und kann vom Hund selbst hergestellt werden.

Hundefutter – Zugesetzter Nährstoff: L-Methionin

L-Methionin ist eine Aminosäure und damit ein Bestandteil von Proteinen. Da der Hund diese Aminosäure nicht selbst sythetisieren kann, ist er auf die Zufuhr durch seine Ernährung angewiesen.

Hundefutter – Zugesetzter Nährstoff: L-Lysin

L-Lysin ist ebenfalls eine Aminosäure, die hauptsächlich in rohem Rinder- oder Geflügelfleisch vorkommt. Künstlich hergestelltes Lysin wird oft zur Protein-Aufwertung von minderwertigen pflanzlichen Eiweißen in Hundefutter verwendet.

Hier geht es weiter: Hundefutter - Zugesetzte Nährstoffe Glossar Teil 3

Weitere Artikel zum Thema: