Uhlenhorst

Hundewiese Hamburg: Kuhmühlenteich

getestet am: 11.03.08
Adresse: Kuhmühlenteich, Uhlenhorst, Hamburg
Gesamtbewertung: 4 von 6 Pfoten
Größe:
Mittel
3 von 6 Pfoten
Boden:
Rasen/Erde
3 von 6 Pfoten
Wasserzugang:
Ja, vereinzelt
4 von 6 Pfoten
Sauberkeit:
Mittelmässig, Achtung Gebüsch/Brücken
3 von 6 Pfoten
Papierkörbe:
Ausreichend
3 von 6 Pfoten
Sitzgelegenheiten:
Bänke, leider von der Fläche abgewandt
4 von 6 Pfoten
Parkplätze:
In den umliegenden Straßen
4 von 6 Pfoten
Verkehr:
Eine Hauptverkehrsstraße grenzt an, Sonst ruhig
4 von 6 Pfoten
Gassibeutel-Station:
Nein, nicht vorhanden
0 von 6 Pfoten
Flirtfaktor:
Gelegentlich kann man eine nette Hundebekanntschaft schließen
4 von 6 Pfoten
Gebüsche:
Vorhanden. Sie werden leider aber nicht nur von Hunden genutzt
3 von 6 Pfoten
Beleuchtung:
Ja, am Wegrand stehen Laternen
5 von 6 Pfoten

Bemerkungen

Gastronomie: Wechselt man sie Straßenseite und läuft am Kanal Richtung Alster bekommt man Ecke Mundsburger Damm/Papenhuder Straße ein tolles Eis oder kann am „Anleger“ auf den Treppen einen Latte Macchiato genießen, was nebenbei den Flirtfaktor des Spaziergangs aufwertet. Bemerkungen: Achtung vor allem vor Radfahrern, die gern die Abkürzung durch den Park nehmen. Eine deutlichere Beschilderung der Fuß- und Radwege wäre wünschenswert. Ein Pluspunkt sind die Laternen, so kann man auch in den dunklen Monaten abends nach Feierabend noch mit dem Vierbeiner toben. Da diese Wiese bis auf die Gebüsche auch sehr sauber ist kann sie von Herrchen und Frauchen abseits des wilden Treibens auch bei schönem Wetter als Liegewiese genutzt werden. Ein Tisch mit Bänken lädt zu einem Picknick ein.
Bewertung des Beitrages (0 Bewertungen)

Unser Routen-Tipp – Hamburg auf 6 Pfoten

Habt Ihr einen interessanten Routen-Tipp zu dieser Wiese? Dann schickt ihn uns bitte an: info@stadthunde.com, damit wir ihn hier weitergeben können. Danke!

Fotos