Teil 11: Das Voten

 

Wer sich zeigt, wird auch gesehen – doch was meinen die anderen zu dem, was man in den verschieden Bereichen ins Rampenlicht stellt? Hier ist die Funktion, die Abhilfe schafft:

 

Das Voten

 

Du bist wahrscheinlich – wie alle unsere Stadthunde – total süss, knuffig und einfach dufte. Und vielleicht möchtest Du ja all die anderen Hunde mit so herausragenden Attributen auch sehen und vor allem auch bewerten. Dies kannst Du in unserem Voting-Bereich tun.

Den Voting-Bereich findest Du über die waagerechte Navigation im oberen Teil der Seite. Du kannst dort zu allen Hunden eine Bewertung von 1 bis 10 abgeben (wobei 1 „nicht so gut“ bedeutet und 10 „herausragend“). Dazu kannst Du – wenn Du dies möchtest – auch noch einen Kommentar zu dem jeweiligen Foto verfassen. Wenn man dann die einzelnen Fotos selbst anklickt, kann man alle Wertungen, wer diese vorgenommen hat und gegebenenfalls die Bemerkungen zu dem Foto sehen. Damit Du Voten kannst, ist es erforderlich, dass Du eingeloggt bist. Also, sein ein Hund und geh wählen … äh, Voten!

Und nicht vergessen: Jedes Foto zählt – auch Deines!

 

Die letzten Hundeschulstunden sind damit angebrochen, jetzt heißt es noch einmal: Aufgepasst! Bei der nächsten Funktion dürfte dies nicht allzu schwer fallen:

 

Teil 12: Das Bloggen