Stockum

Hundewiese Düsseldorf: Mahnmalachse

getestet am: 25.09.08
Adresse: Kasiserwerther Straße. Stockum, Düsseldorf
Gesamtbewertung: 4 von 6 Pfoten
Größe:
Relativ groß
4 von 6 Pfoten
Boden:
Wiese, Sand
3 von 6 Pfoten
Wasserzugang:
Nein
1 von 6 Pfoten
Sauberkeit:
Relativ sauber
4 von 6 Pfoten
Papierkörbe:
Einer vorhanden
3 von 6 Pfoten
Sitzgelegenheiten:
Nicht vorhanden
1 von 6 Pfoten
Parkplätze:
Reichlich am Aquazoo
5 von 6 Pfoten
Verkehr:
Kasiserwerther Straße stark befahren
3 von 6 Pfoten
Gassibeutel-Station:
Nein, nicht vorhanden
1 von 6 Pfoten
Flirtfaktor:
Relativ hoch
4 von 6 Pfoten
Gebüsche:
Viele vorhanden
5 von 6 Pfoten
Beleuchtung:
Nein, nicht vorhanden
1 von 6 Pfoten

Bemerkungen

Nicht weit von der Hundewiese im Düsseldorfer Nordpark befindet sich die Hundewiese an der Mahnmalachse. Geparkt werden kann am Aquazoo an der Kaiserswerther Straße, die Hundewiese an der Mahnmalachse ist direkt gegenüber am Edith-Stein-Weg. Ein Lob an die Stadt Düsseldorf – auf dem Hauptweg befindet sich ein Hinweisschild, das die Richtung zur Hundewiese weist. Das ist vorbildlich, und das wünscht man sich bei vielen Hundewiesen, die weitaus versteckter gelegen sind als die an der Mahnmalachse, vergebens. Die Hundewiese selbst ist durchaus erfreulich. Zwar ist sie nicht ganz so picobello und gepflegt wie die im Nordpark, gehört aber ganz gewiss zu den besseren Hundewiesen in Düsseldorf. Sie verfügt über eine mittelgroße bis große Fläche; die Wiese ist nicht wirklich gepflegt, aber zumindest relativ sauber. Es gibt viele Gebüsche, Buschgruppen und Bäume, die zum Stöbern, Schnüffeln und Erkunden einladen. Hinter dem Gebüsch im Zentrum der Hundewiese befindet sich eine offenbar viel genutzte Buddelecke. Ein Mülleimer vor der Hundewiese steht bereit, Abfälle aller Art einzusammeln. Einen dicken Minuspunkt gibt es leider dafür, dass sich auf der Wiese nicht eine einzige Sitzgelegenheit für müde Hundehalter befindet – schade! Da die Gegend am Düsseldorfer Aquazoo von vielen Erholungssuchenden aufgesucht wird, ist der Flirtfaktor relativ hoch. Fazit: Bis auf die fehlende Sitzgelegenheit eine gelungene Hundewiese! Bei einem Besuch bietet sich ein ausgiebiger Spaziergang im gegenüberliegenden, wunderschönen Nordpark mit seinen großzügigen Wiesen und barocken Gärten an.
Bewertung des Beitrages (0 Bewertungen)

Unser Routen-Tipp – Düsseldorf auf 6 Pfoten

Habt Ihr einen interessanten Routen-Tipp zu dieser Wiese? Dann schickt ihn uns bitte an: info@stadthunde.com, damit wir ihn hier weitergeben können. Danke!

Fotos