Wir begrüßen unseren Partner Dyson

Herzlich willkommen,

Mr. James Dyson

James Dyson ist studierter Designer und erfand Anfang der 80er Jahre den Staubsauger neu, indem er seine „Dual Cyclone Technologie“ entwickelte und den beutellosen Staubsauger mit konstanter Saugleistung präsentierte. Mit spektakulärem Erfolg wirbelte er internationale Märkte auf, die bis dato von Geräten mit praktisch seit 1901 unveränderter Staubsaugertechnologie dominiert waren. Inzwischen ist Dyson in 35 Ländern präsent, mehr als 10 Millionen Staubsauger wurden weltweit verkauft. Dysons Geschichte handelt aber auch von gigantischen Kreditüberschreitungen, mangelnder Unterstützung seitens Politik und Banken, Zurückweisung durch große Firmen und Momenten persönlicher Krisen. Während andere Erfinder und Designer aufgeben, bleibt er am Ball, getrieben von dem Bestreben, „etwas Funktionelles und Schönes zu schaffen.“

 

Eine außergewöhnliche Biographie

 

James Dysons Autobiographie ist die außergewöhnliche Geschichte eines Mannes, dessen unorthodoxe Methoden, unerschütterlicher Optimismus und Selbstvertrauen riesigen Erfolg einbrachten. Es ist die Geschichte eines persönlichen und geschäftlichen Triumphes, die nicht nur Designer, Erfinder oder Unternehmer inspirieren soll. Sie soll Mut machen, denn: Erfolg ist möglich - gegen alle Widerstände.

 

Wir freuen uns, mit einem Partner zusammenarbeiten zu können, dessen Ehrgeiz und Philosophie mit der unsrigen bis ins Detail übereinstimmt. So wie Dyson damals sind auch wir anfangs belächelt worden. Ähnlich wie er, sind wir immer von unserer Idee Stadthunde machen zu müssen, überzeugt gewesen. Die Antriebskräfte eines James Dyson sind von gleicher Herkunft, wie die der Stadthunde-Gründer.

 


Aber nicht die Motivation allein ist es, die unseren Partner und uns von einer erfolgreichen Kooperation überzeugt hat. Es ist der gemeinsame Wille, stets besser zu sein, als andere. Und damit wir für Euch noch besser werden können, sind wir froh, dass Dyson sich zu dieser Kooperation entschlossen hat. Nur mithilfe dieses Partners an unserer Seite wird es auf Dauer möglich sein, unseren Lifestyle-Bereich weiter auszubauen und noch aktueller werden zu lassen. Schon in kurzer Zeit  werden wir davon auch letzte Zweifler überzeugen. Mit Veränderungen, die weit über das hinausgehen, was ohne einen starken Partner wie Dyson möglich wäre. Darum sagen wir an dieser Stelle: „Herzlich willkommen, Mr. Dyson“.

 

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Interviews mit Prominenten und mehr zu Hunde-Trends finden Sie in den Artikeln:  Interview mit Marcell Jansen - Interview mit Pierre Brice - Hundemode liegt im Trend - Dreamworks präsentiert: "Das Hundehotel"

 

 

 

Hier geht es zurück zum Lifestyle-Channel